30 Jahre Gnooggärfüüdini 1. September 2018

 

 

Erstmals im Jahre 1970 nahmen mehrere „Füüdini“ aus Bratsch und Erschmatt am Oberwalliser Fasnachtsumzug in Brig-Glis teil. Seither sind die Trichjier jährlich an diversen Umzügen als geschlossene Einheit vertreten. 18 Jahre später fanden sich in der MZH in Erschmatt 46 Personen ein, um den Verein Gnooggär Füüdini Erschmatt, Bratsch und Niedergampel zu gründen.

 

25 Jahre später, am 31.8.2013, haben wir die Gründung der Gnooggärfüüdini mit einem Trichjerfest gefeiert. Nach dem erfolgreichen Fest haben wir uns entschieden, zum 30. Jubiläum, am 1.September 2018, ein Fest in Niedergampel durchzuführen. Hierzu möchten wir euch recht herzlich einladen, um gemeinsam ein unvergessliches Fest zu feiern.
Das Fest beinhaltet einen Umzug um 16.00 Uhr durch Niedergampel sowie einen anschliessenden Festbetrieb. Für Speiss und Trank sorgen verschiedene Bars sowie Essstände.

 



 

Ab 21.00 Uhr wird das Trio Kohlbrenner aus Getwing in der Turnhalle für Tanz und Unterhaltung sorgen.Wir freuen uns jetzt schon auf eine riesen Party mit euch.

 

Erfahre mehr über das Trio Kohlbrenner auf ihrer Homepgage:

https://www.triokohlbrenner.ch/

 

!!Infos an die Bevölkerung von Niedergampel!!

 

Ab dem 31. August 2018 werden wir mit den Aufbauarbeiten rund um das Schulhaus beginnen. Wir bitten euch, die Parkplätze beim Schulhaus frei zu halten. Weiter wird am Samstag 1.September um 15.30 Uhr die Durchfahrt durch Niedergampel bis ca. 18.00 Uhr gesperrt sein. Die Bienenstrasse ist am Samstag durchgehend gesperrt und kann nur im Notfall von Blaulichtorganisationen benutzt werden.

 

 

Folgende Gruppen dürfen wir in Niedergampel begrüssen: